Vernetze dich mit uns

Shamrock Mag

„Liebe stirbt nie – Phantom II“ – umjubelte Deutschland-Premiere

Musik & Events

„Liebe stirbt nie – Phantom II“ – umjubelte Deutschland-Premiere

Liebe stirbt nie - Phantom IINach fast drei Jahren „Rocky – Das Musical“ beherbergt das Stage Operettenhaus in Hamburg nun einen neuen Musical-Hit. „Liebe stirbt nie – Phantom II“ ist die Fortsetzung von „Das Phantom der Oper“, dem erfolgreichsten Musical aller Zeiten. Am Mittwoch feierte das Stück aus der Feder von Erfolgskomponist Lord Andrew Lloyd Webber Medienpremiere, einen Tag später lockte das Musical von Stage Entertainment dann jede Menge Prominente zur Gala-Premiere. Im Publikum saßen u. a. Christine Neubauer, Mariella Ahrens, Ornella Muti, Sila Sahin, Sonya Kraus, Miriam Pielhau, Uwe Fahrenkrog-Petersen und Ehrengast Andrew Lloyd Webber höchstpersönlich! Dieser zeigte sich nach der Show sichtlich gerührt und begeistert von der deutschen Umsetzung. Und auch die restlichen Zuschauer äußerten durch minutenlange Standing Ovations ihre Begeisterung für die Hauptdarsteller Gardar Thor Cortes (Phantom) und Rachel Anne Moore (Christine) sowie das komplette Ensemble.

Liebe stirbt nie - Phantom IIDoch neben tollen Darstellern und einer exzellenten musikalischen Umsetzung kann das Musical vor allem auch mit einem beeindruckenden Bühnenbild und spektakulären Kostümen aufwarten. Insbesonders bei Christines Solo-Part im wunderschönen „Pfauen-Kleid“ zeigt sich, wie viel Arbeit wohl auch die Kostümbildner in dieses Stück gesteckt haben.

Die Geschichte

Die Story von „Liebe stirbt nie – Phantom II“ beginnt zehn Jahre nach dem Verschwinden des Phantoms aus dem Pariser Opernhaus. Damals war das Phantom nach New York geflohen und lebt nun als „Mister Y“ auf Coney Island, wo es den bunten und verrückten Vergnügungspark „Phantasma“ betreibt und sich immer noch nach seiner großen Liebe Christine Daaé sehnt. Um sie wiederzusehen lockt er sie für einen Auftritt nach Coney Island, wo sie zusammen mit ihrem Mann Raoul und ihrem Sohn Gustave auftaucht. Als die Beiden aufeinander treffen, nimmt das Drama seinen Lauf…

Unser Fazit

Wir finden: Das „Phantom II“ ist noch schöner und spannender als der erste Teil. Für kleine und große Musical-Fans absolut sehenswert!

Tickets

Tickets für „Liebe stirbt nie“ bekommt ihr an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter der Ticket-Hotline Tel. 01805 / 44 44* (*14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz) sowie online auf der Website von Stage Entertainment.

Reiseverrücktes Nordlicht mit einer Vorliebe für gutes Essen, Konzerte, Sneakers und die tollste Stadt der Welt (London).

Klicke um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top Beiträge

Anfang